ZAMG wind FX

siehe Grosswetterlage

Comosee spot-check

Vorhersage war auf Süd, leider totaler Reinfall – Flaute (es war durchwegs noch bewölkt) – am Vortag hat es viel geregnet (Genuatief) und auf den Bergen geschneit.

Kitespot bei Windsurfschule

St. Johann



03/30/2019: St. Johann – an der Grenze, dass das Talwindsystem stark genug war…

03/31/2019: Guter Talwind von St.Johann bis Kirchberg (NO am Hahnenkamm und Lofereralm). Test am Schwarzkogel. Kaum Wind. D.h. reine Thermik ist dort am Spot kaum möglich…noch 2 m Schnee in Kitzbühel

Rittner Horn

Druckgradient aus Süd (siehe voriger post) – Wind aus SSW – Arome FX 30 km/h (Mittel) hat recht gut gepasst. Mit 6er Explorer oder 9er Blizzard ok. Am Gipfel und Grad relativ viel Wind. Ab ca 13:00 abflauend. Schneedecke oben noch überall gut (Firn).

6er Ozone explorer war perfekt – zieht überhaupt nicht hoch – selbst am Grad bei 40-50 km/h Böen fliegt er problemlos – zum Springen nicht geeignet dafür absolut safe beim ‘hochkiten’…

Nösslach Joch

noch genügend Schnee – Firn – leichter Südwind (9m2 Ozone Blizzard) – kaum Druckgradient, teilw. bewölkt. Sattelberg bis zu 28 km/h (S). Höhenwind stark aus West im Vorfeld von einer Front heute abend. Wind am Westgipfel wäre heute zu viel gewesen.